Nachdenkdenkenswertes aus der Branche…

16.11.2017

Nachdenkenswertes aus der Branche der esoterischen Lebensberatung…

Neulich wollte ich Winterreifen auf mein Auto ziehen lassen. Da meine Stamm-Werkstatt ausgebucht war, wollte ich eine neue Werkstatt testen.
So fuhr ich mit meinen Reifen von Werkstatt zu Werkstatt und fragte: „Können sie mir meine Reifen bitte gratis aufziehen? Ich kenne sie ja noch nicht und würde sie gerne erst mal testen“.

Alle Mechatroniker schauten mich böse an und niemand war bereit, mich seine Arbeit erst mal kostenlos testen zu lassen. Das verstehe ich nicht. Schließlich hätte es die Werkstatt doch lediglich etwas Zeit gekostet und sonst nichts. Und wenn ich zufrieden gewesen wäre, wäre ich ja vielleicht auch irgendwann mal wieder gekommen, wenn meine Stamm-Werkstatt mal wieder keine Zeit hat.

Und jetzt der Hammer: heute morgen wollte ich mir die Haare schneiden lassen. Da ich mit meinem bisherigen Friseur nicht mehr so zufrieden war, wollte ich mal einen neuen ausprobieren. Und, stellt euch vor: das gleiche Spiel! KEINER der zahlreichen Friseure, die ich abgeklappert habe, war bereit, mir die Haare erstmal „zum testen“ kostenlos zu schneiden. Manche wurden sogar richtig böse und warfen mich sofort aus ihrem Laden.

Diese Geldgeilheit und Habgier dieser Dienstleister ist doch wirklich das Allerletzte! Ich finde, wenn sie ihren Beruf wirklich gerne ausüben, dann dürfen sie das nicht bloß für Geld machen. Ich bin ja auch bereit, ein paar Euro zu zahlen, wenn ich einen Stamm-Dienstleister gefunden habe. Aber bis dahin kann ich doch wohl erwarten, dass mich jeder zum Testen erst mal kostenlos bedient,

Ich meine, das funktioniert in vielen anderen Dienstleistungsbereichen ja auch… Also, in manchen… Also, genau genommen fast nur bei einigen Lebensberatern, die sich durch das „Testen“ (meist vergeblich) einen neuen Kunden erhoffen – oder die das gezwungenermaßen zulassen, weil ihre Line es von ihnen fordert.

Mal im Ernst: warum glauben die Leute eigentlich, dass Lebensberater, Kartenleger, Astrologen etc. zum „Testen“ GRATIS arbeiten müssen, während jedem völlig klar ist, dass in anderen Dienstleistungsbereichen kein Mensch auf eine solch absurde Idee käme?!?
Lebensberater müssen genau so von ihrer Arbeit leben, wie Handwerker und alle anderen Dienstleister!

Denkt darüber doch mal nach, liebe „Test-AnruferInnen“, bevor ihr das nächste mal versucht, irgendwo ein Gratisgespräch zu erhaschen – zumal die Qualität bei kostenloser Arbeit meist nicht unbedingt besser wird…

Und die (freiwilligen) Anbieter dieser Gratisminuten (also die, die nicht von einer Line dazu „gezwungen“ werden) sollten sich meines Erachtens auch mal fragen, ob sie es wirklich sooo nötig haben, kostenlos zu arbeiten..? Seid ihr so wenig von euch überzeugt?

Ich stelle mir gerade ernsthaft vor, welchen Ruf ein Friseursalon hätte, wenn er wirklich anbieten würde, dass Neukunden den ersten Schnitt gratis erhalten…

In diesem Sinne: schöne Gespräche euch allen!

Copyright: www.kartenlegermanfred.de

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von Manfred.

 

 

Ja, Ihr Lieben!

Es scheint für Manchen unglaublich, doch Anspruchsdenken auf Gratisdienste ist bedauerlicherweise noch weit verbreitete Ansicht.

Zudem sagt diese Sichtweise durchaus etwas über Denjenigen aus.

Einer meiner Lieblingssätze: Es lohnt sich, darüber nachzudenken.

Wertschätze dich selbst und Andere, so bist du reich beschenkt. Das bekommst du kostenlos, gratis, unentgeldlich.

Alles Liebe,

deine Angela

♥ ♥ ♥ Neu ♥ ♥ ♥

Für Neukunden*

Kartenlegen und Hellsehen am Telefon

30 Minuten für 65 Euro*

90 Minuten für 195 Euro*

(*Kennenlernangebot nur für Telefonberatung)

Terminvereinbarung:
06101-499660

Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr (bitte Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen)

Highlight – auf vielfachen Kundenwunsch entwickelt

♥ CD1: Auflösen negativer Energie

♥ CD2: Erschaffen von Finanzen und Fülle

♥ CD3: Finde die passende Arbeitsstelle

♥ Je 19,99 Euro plus Versand

Für Eilige: Offene Sprechstunde nur über die Servicenummer

Jeden Montag 9 bis 10 Uhr *

Telefon: 0900-3102394

Kosten 2,99 pro Minute aus dem dt. Festnetz

* andere Beratungszeiten für die Servicenummer nur mit Termin

Keine Sprechstunde am 16.04.2018